test
20.01.2016

Procurement Executives Forum 2016 – Die Grenzen des Einkaufs neu denken

Am 1. Und 2. März veranstaltet Kerkhoff zusammen mit der WirtschaftsWoche und EUROFORUM das Procurement Executive Forum in Köln.

In einem immer komplexeren wirtschaftlichen Umfeld ist eine wettbewerbsfähige Einkaufs- und Supply-Chain-Organisation ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen aller Branchen. Globalisierung, Digitalisierung und veränderte Wertschöpfungsketten eröffnen dem Einkauf zahlreiche neue Perspektiven.

• Wie sollte sich der Einkauf aktuell im Unternehmen positionieren?
• Wie schaffen Sie als Entscheider im Einkauf jetzt die Voraussetzungen für die Einkaufsorganisation der Zukunft?
• Welchen Wertbeitrag leistet die Einkaufsorganisation zum Unternehmenserfolg? Und wie machen Sie diesen deutlich?

Nur im Dialog können neue Ideen entstehen. Mit anderen Einkaufsspezialisten werden die passenden Antworten diskutiert. Das Procurement Executives Forum richtet sich an CEOs, Geschäftsführer, CPOs of Procurement und Leitungsfunktionen aus den Bereichen Beschaffung, Einkauf und Supply-Chain-Management aus großen und mittelständischen Unternehmen. Berater werden nur streng limitiert und ausgewählt zugelassen.
Mit dem Code „KERKHOFF-P1900122“ erhalten Teilnehmer einen Rabatt von 250 Euro auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird vom regulären Veranstaltungspreis von 1.499 Euro bei Anmeldung abgezogen.

Impressum & Datenschutz – Kerkhoff Cost Engineering GmbH – +49 211 6218061-0 – Elisabethstr. 5 – 40217 Düsseldorf